In unseren Workshops zeigen wir Ihnen, wie es geht.

Learning by doing: In unse­ren Schnitt-Workshops vermitteln wir Ihnen sowohl theoretisches Grundwissen als auch konkrete Hilfestellungen für die Praxis. Wir geben Ihnen Tipps und Tricks für die Schnitterstellung, um Ihre Design-Ideen mit Hilfe des gewünschten Schnitts umzusetzen. Desweiteren zeigen wir Ihnen, wie Sie eigene Schnittmuster erstellen und Passformfehler erkennen. Hierfür können Sie uns als Workshop-Teilnehmer jeweils ein ei­genes Produkt einschicken, dessen Schnitt noch nicht perfekt ist. Wir optimieren den Schnitt für Sie und diskutie­ren anschließend gemeinsam mit Ihnen Lösungswege zur Schnittverbesserung während des Workshops.

Branchen­offene Work­shops.

In unseren branchenoffenen Workshops richten wir unseren Fokus jeweils auf spezifische Produktgruppen – vom formschönen BH über stylische Loungewear bis zum eleganten Zweiteiler. Diese Workshops stehen prinzipiell allen Interessierten offen. Anhand praktischer Beispiele und Schulungsunterlagen schaffen wir ein Umfeld, das für den Wissenstransfer förderlich ist. In einer anschließenden Diskussionsrunde haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, offene Fragen anzusprechen und sich untereinander auszutauschen. Die branchenoffenen Workshops finden bei uns in Hohenstein statt.

Firmen­interne Work­shops.

Unsere kundenindividuellen Workshops dienen der gezielten Schulung Ihrer Mitarbeiter. Dabei gehen wir ganz spezifisch auf Ihre Fragen ein. Zusammen diskutieren wir mit Ihnen Heraus­forderungen und Optimierungsmöglichkeiten in der Schnitt­gestaltung Ihrer Produkte. Praktische Beispiele und Schulungsunterlagen erleichtern die Wissensaufnahme. Wir richten die firmeninternen Workshops in unseren modernen Seminarräumen in Hohenstein oder auf Wunsch auch gerne direkt bei Ihnen vor Ort aus.

Haben Sie Interesse an einem Schnitt-Workshop?

Unsere kundenindividuellen Workshops dienen der gezielten Schulung Ihrer Mitarbeiter. Dabei gehen wir ganz spezifisch auf Ihre Fragen ein. Gemeinsam diskutieren wir mit Ihnen Herausforderungen und Optimierungsmöglichkeiten in der Schnittgestaltung Ihrer Produkte.

Jetzt unverbindlich anfragen

Unsere aktuellen Schnitttechnik-Workshops

Frühjahr 2020

  • 18.03.2020
    Blazer - maßgeschneidert für die Industrie (126)
    Im Workshop wird aufgezeigt, wie Damen-Blazer und Jacken mit ausgezeichneter Passform und gekonnten Modell-Details zu gestalten sind.
    Anmeldung & nähere Infos
  • 19.03.2020
    Details am Rande - Ärmel, Kragen und Verschlüsse (127)
    Der Workshop bietet Hilfestellung für diese variantenreichen „Rand“-Themen um schnell zu guten Ergebnissen zu kommen.
    Anmeldung & nähere Infos
  • 01.04.2020
    Basics in Schnitt & Passform für Design & Technik (136)
    Dieser Workshop richtet sich an Designer und Bekleidungstechniker und alle, die ihr Grundlagenwissen „Schnitt & Passform" erweitern oder auffrischen möchten. Es werden Lösungen aufgezeigt, wie eine optimale und verlässliche Passform realisiert werden kann. Weiterhin werden die Grundlagen zu den Konfektionsgrößen, zu Passformmängeln für Oberteile und Unterteile sowie einfache schnitttechnische Lösungen dargestellt, die helfen im beruflichen Alltag ein besseres Schnitt- und Passformverständnis zu entwickeln.
    Anmeldung & nähere Details
  • 02.04.2020
    Perfekte Passform & Schnitte für Große Größen (134)
    Im Fokus stehen die speziellen Körpermaße und -formen von Männer und Frauen mit großen Größen und wie diese in passformsichere Schnitte, Gradierungen und damit Produkte umgesetzt werden können. In diesem Workshop wird die Schnittentwicklung sowohl für Oberteile als auch Unterteile behandelt und baut auf den Workshops "Alle Größen souverän gradiert" auf.
    Anmeldung & nähere Details
  • 06.05.2020
    Passform & Größen international – Hintergründe und Strategien (137)
    Konfektionsgrößen und Größentabellen stellen eine wichtige Grundlage für die Entwicklung und Vermarktung von Bekleidung dar, vor allem im Online-Business. Trotz Standardgrößentabellen werden Konfektionsgrößen weder national noch international einheitlich verwendet, was zur Kundenirritation und hohen Retouren führen kann.  Dieser Workshop zeigt Hintergründe auf, zeigt warum und wie Größen sich national und international unterscheiden und stellt Lösungsansätze vor, wie das Größenchaos wenigstens im eigenen Unternehmen und für die eigene Marke beherrscht werden kann..
    Anmeldung & nähere Details

    Möglicherweise ebenfalls für Sie interessant: 
    07.05.2020
    Thementag "Passform & Schnitt im Wandel -  mit 3D & 4D Technologien in die Zukunft"
    Bei Buchung eines beliebigen Schnitt-Workshops erhalten die Teilnehmer unseres Thementags 50 EUR Rabatt auf die Thementag-Gebühr!
    Nähere Details zum Thementag 
  • 17.06.2020
    Balance in Oberteilen - damit der Schnitt nicht kippt (120)
    Im Workshop werden Tipps und Tricks der Schnittaufstellung von Oberteilen gezeigt, damit die Balance in Vorder- und Rückenteil gegeben ist.
    Anmeldung & nähere Details
  • 18.06.2020
    Alles rund um Hosenpassform (124)
    Aufbauend auf die Erkenntnisse des Workshops „Große Größen grandios gradiert - Oberteile“ wurde die Gradierung, basierend auf den aktuellen Forschungserkenntnissen erweitert. Anhand der Visualisierung der Körperproportionen werden die notwendigen Maßnahmen zur möglichst passformgerechten Umsetzung von Schnitt und Gradierung besprochen.
    Anmeldung & nähere Detail

Downloads