Türkiye
Americas
Bangladesh
中国
schließen

Verbraucher erwarten heute von den Unternehmen, dass sie sichere Produkte anbieten, die Arbeitnehmer schützen und die Umwelt schonen. Sie wollen beim Kauf von Textil- und Lederartikeln das Richtige tun und erwarten von Marken und Einzelhändlern, dass sie ihnen dabei helfen. Gleichzeitig fordern auch Nichtregierungsorganisationen umweltfreundliche Herstellungsverfahren und einen verantwortungsvollen Umgang mit Chemikalien. Die Detox-Kampagne von Greenpeace zielt zum Beispiel darauf ab, elf gefährliche Chemikaliengruppen vollständig aus der Textilproduktion zu verbannen.

Der Markt bietet zahlreiche Lösungen und Zertifizierungen, aber kein System ist speziell auf die Bedürfnisse der Textil- und Lederindustrie zugeschnitten.

Unsere Lösungen für Sie:

STeP by OEKO-TEX®

Analysieren, bewerten und zertifizieren Sie zuverlässig die Herstellungsprozesse und Arbeitsbedingungen in Ihren Produktionsstätten hinsichtlich ökologischer und sozialer Aspekte und sorgen Sie so für Transparenz in der gesamten Lieferkette.
Alle Details

DETOX TO ZERO by OEKO-TEX®

Identifizieren Sie konsequent Schadstoffe in Ihren Produktionsprozessen, etablieren Sie ein effizientes und verantwortungsvolles Chemikalienmanagement und berichten Sie glaubwürdig über Ihre Fortschritte bei der Erreichung der Ziele der Greenpeace Detox-Kampagne.
Alle Details