Event-Typ:
Messe
Geschäftsbereich:
Allgemein
Veranstaltungsdatum:
26.01.2020 - 29.01.2020
iCal
Veranstaltungsort:
Messe München
81823 München
Deutschland

Vom 26.–29. Januar 2020 präsentieren auf der ISPO Munich mehr als 2.800 Aussteller auf dem Gelände der Messe München ihre neuesten Sportprodukte aus Bereichen wie Snowsports, Outdoor, Health & Fitness, Urban und Teamsports. 

Wir freuen uns auf vier Tage voller Impulse und spannender Kontakte!
Sie finden uns in Halle A2, Standnummer 225.

 

Podiumsdiskussion: Design and Circularity - Teilnehmer Hohenstein:
Dr. Jan Beringer

26.01.2020 14:00-15:00 Halle A2, Sustainability Hub, A2.40

In Zeiten begrenzter Ressourcen und der Notwendigkeit einer Kohlenstoffbalance wird das Design zu einer treibenden Kraft für zukunftsorientierte Produkte.
Designer haben das Potenzial, neben der Leistung auch die ökologischen und sozialen Kosten des gesamten Produktlebenszyklus zu beeinflussen.
Welche Best-Practice-Beispiele gibt es bereits in unserer Branche?
Welches sind die nächsten Innovationspotenziale?
Kommen Sie zur Podiumsdiskussion mit inspirierenden Markendesignern und Mitgliedern der ISPO Award Sustainability Jury.

Design and Circularity

 

Podiumsdiskussion: Collaboration for Future - Teilnehmer Hohenstein:
Martin Cieslik

27.01.2020 13:00-14:00 | Halle A2, Sustainability Hub, A2.40

Das heutige Potenzial für ökologische und soziale Innovationen erfordert die Zusammenarbeit verschiedener Akteure in der Industrie und der Lieferkette.
Führende Akteure engagieren sich bereits in inspirierenden Initiativen, um die Zusammenarbeit zu neuen Geschäftshorizonten voranzutreiben.
Seien Sie aufgeschlossen und folgen Sie inspirierenden Best-Practice-Beispielen, um von Experten zu lernen, wie Sie Ihr Unternehmen in kollaborative Initiativen einbinden können.

Collaboration for Future

 

GRV Transparency Tour
27.01.2020 11:00 - 12:00 Uhr | Halle A2, Sustainability Hub, A2.40

Führende Unternehmen, Lieferanten, Marken und Organisationen werden Ihnen ihr Poster und ihr Projekt persönlich vorstellen und Ihre Fragen beantworten.
Wenn Sie die Macher treffen sowie einen guten Überblick und tieferen Einblick in das Thema biobasierte und biologisch abbaubare Materialien und Produkte erhalten möchten, dann ist dies ein Termin, den Sie sich merken sollten.

GRV Transparency Tour