Global
Türkiye
Americas
Bangladesh
India
Việt Nam
Indonesia
中国
schließen
Event-Typ:
Workshop
Themenbereich:
3D
Veranstaltungsort:
Hohenstein Forum
Schlosssteige 1
74357 Bönnigheim
Deutschland
Veranstalter:
Hohenstein
Kursnummer:
138
Gebühren:
475 € (zzgl. MwSt.)

Kursbeschreibung:
Der Workshop beschäftigt sich mit den Fragen: Wie kann ich die 3D Systeme erfolgreich einsetzen? Was sind die Potentiale? Was sind die Grenzen? Anhand von konkreten Beispielen und verschiedenen Produkten werden Anwendungsbeispiele besprochen und die komplette 3D Wertschöpfungskette beleuchtet: Themen wie Generierung der Avatare, Digitalisierung der Materialparameter, Accessoires, Rendering, Prüfung der Silhouetten über die komplette Größenrange und Möglichkeiten zur Passformbeurteilung in 3D stehen im Vordergrund. Dabei werden fundierte 3D Kenntnisse mit grundlegendem Passform- und Schnitt-Knowhow verbunden. Daher sind Vergleiche von realen und digitalen Anproben ein Kernthema in diesem Workshop. Zur Bearbeitung der Workshop-Inhalte werden die Systeme Vidya, CLO 3D und VStitcher eingesetzt.

Den Teilnehmern wird die Möglichkeit geboten, vor dem Workshop jeweils ein konkretes Simulationsbeispiel einzuschicken, bei dem Optimierungsbedarf besteht. Lösungswege zur Optimierung oder Hilfestellung werden dann im praktischen Teil des Workshops an Models vorgestellt und mit den Teilnehmern analysiert und diskutiert. Dies stellt aber nur ein Angebot und keine Voraussetzung zur Teilnahme am Workshop dar.

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus allen Bereichen, die mit der 3D Simulation von Bekleidung beginnen wollen oder schon begonnen haben. Der Workshop bietet interessante Erkenntnisse für Anfänger und Fortgeschrittene an, welche die 3D Technologie für die Produktentwicklung nutzen möchten und insbesondere mit Fragestellungen zur virtuellen Passformanproben konfrontiert werden.

Kursleitung:
Flora Zangue, Simone Morlock & Team

Maximale Teilnehmerzahl je Workshop:
20 Personen

Gebühren:
475 € (zzgl. MwSt.) für den Einzelworkshop
875 € (zzgl. MwSt.) für das Kombi-Paket aus 2 Schnitt-Workshops

Unterlagen:
Die Veranstaltungsunterlagen erhalten Sie in elektronischer Form per Download-Link.

Hinweis Hotelbuchung:
Sofern Sie noch ein Hotelzimmer benötigen, können Sie sich direkt an unseren langjährigen Partner Hansalog Services wenden. Sie erreichen diesen per E-Mail an: reisestelle@hansalogservices.de oder telefonisch unter: 05465 312280.