Wir prü­fen, be­le­gen und be­wer­ten die kom­pri­mie­ren­de Wir­kung von Sport- und Funk­tions­tex­ti­lien für Sie.

Der Markt für Kompressionstextilien für Sport und Freizeit boomt und bietet mit Strümpfen, Socken, Stulpen, Shirts und Pants ein breites Sortiment innovativer Produkte, die einen definierten Druck auf bestimmte Körperpartien wie Rumpf, Arme und Beine ausüben.

Aber wie kann man sicher sein, dass die Kleidung auch tatsächlich in der Weise funktioniert, wie ausgelobt?

Mit unseren standardisierten Prüfmethoden nach DIN SPEC 4868 ermitteln wir verlässlich spezifische Parameter wie (lokaler) Druck, Druckverlauf, Kompressionskategorie, Stiffness oder Materialermüdung Ihrer Kompressionstextilien und bieten Ihnen und Ihren Kunden damit zahlreiche Vorteile:

  • Transparente Verifizierung von ausgelobten Produkteigenschaften und Werbeaussagen
  • Objektive Vergleichbarkeit mit Wettbewerbern
  • Vertrauenswürdige Produktkennzeichnung und damit wertvolle Orientierung beim Textilkauf 
  • Einteilung von Druckwerten in definierte Kategorien 
  • Bestimmung von Performance-Parametern eingesetzter Materialien
  • Optimale Qualitätssicherung
  • Vereinfachte Produktentwicklung

DIN SPEC 4868:2020-11

Mit der DIN SPEC 4868, initiiert von Hohenstein, gibt es erstmals einen Standard für komprimierende Sporttextilien (der sich auch für andere, nicht-medizinische Kompressionstextilien, wie z.B. Shapewear anwenden lässt). Anbieter von Kompressionstextilien für Sport und Freizeit haben dadurch ab sofort mehr Sicherheit bei der Vermarktung ihrer Produkte. Gleichzeitig lässt die DIN SPEC Produktentwicklern und Herstellern alle Freiheiten bei der Gestaltung und Funktionsweise, so dass für jeden Zweck die ideale Kleidung angeboten werden kann.

DIN SPEC 4868 HERUNTERLADEN 

Set­zen Sie ein Zei­chen gegen den Wett­be­werb.

Mit unserem Hohenstein Qualitätslabel „Kompression“ kommunizieren Sie gegenüber potenziellen Käufern, dass Ihre Kompressionstextilien qualitativ und funktionell höchsten Ansprüchen genügen. Und das mit einem plakativen Label, dem Verbraucher dank unserer unabhängigen Beurteilung ganz und gar vertrauen können.

Kom­pres­sion neu­tral ge­prüft.

Alle Details

Per­fek­te Kom­pres­sions­wir­kung – dank HOSYcan.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung bei medizinischen Kompressionstextilien und unserem einzigartigen HOSYcan Prüfsystem. Mit diesem sind neben der Prüfung von Druck und Druckverlauf vielseitige Auswertungen möglich, beispielsweise sogar die Messung der Kompression bei komplexen Bewegungsabläufen!

Die Prüfung erfolgt zerstörungsfrei und immer über die gesamte Länge des Prüflings. Dabei können Arm- und Beinstrümpfe, Shirts und Hosen bis zu einer Gesamtlänge von 100 cm und einem Umfang von 12 bis 150 cm in nahezu jeder frei wählbaren Form geprüft werden.

Downloads