Projektträger
AiF
Förderprogramm
IGF-Normalverfahren
Projekt-Nr.
IGF-Nr. 15144 BG
Projektleiter
Dipl.-Ing. (FH) Simone Morlock
Projektstatus
Abgeschlossen
Projektlaufzeit
01.07.2007 - 31.05.2009

Grundsatzuntersuchung zur Konstruktion passformgerechter Bekleidung für Frauen mit starken Figuren

Das Projektziel, der Bekleidungsindustrie Körperdaten, Konstruktionsgrundlagen sowie realistische Formkörper speziell für die Zielgruppe der starken Figuren zur Verfügung zu stellen, wurde realisiert. Erstmals steht mit der durchgeführten Reihenmessung ein umfassendes Datensample „Starke Figuren“ zur Verfügung.

Die Projektergebnisse stellen grundlegend neue Erkenntnisse in Bezug auf die passformoptimierte Produktentwicklung für die spezielle Zielgruppe dar. Sie unterstützen die Bekleidungsindustrie nachhaltig beim Erschließen des Wachstumsmarkts der starken Figuren. Zusätzlich leisten die Ergebnisse einen wichtigen Beitrag bei der Passformkontrolle durch die Erzeugung dreidimensionaler und realitätsnaher Körpermodelle für starke Figuren – sowohl physisch für die reale Anprobe als auch virtuell für die 3D-Arbeitsweise und Simulation.

Forschungsstellen:

  • Hohenstein Institut für Textilinnovation gGmbH
    Schlosssteige 1
    D-74357 Bönnigheim
    Leiter: Prof. Dr. Stefan Mecheels
  • Technische Universität Dresden
    Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik (ITM) (ehemals: Institut für Textil- und Bekleidungstechnik)
    D-01062 Dresden
    Leiter: Prof. Dr.-Ing. habil. Dipl.-Wirt. Ing. Chokri Cherif
Kurzveröffentlichung zum Herunterladen
IGF-Nr. 15144BG - Starke Figuren
11.04.2019
Forschungsprojekte