Mit unseren Zertifizierungen belegen Sie Ihr Engagement.

Transparenz und Vertrauen spielen nicht nur für den Endverbraucher eine wichtige Rolle. Auch im B2B-Bereich helfen Zertifizierungen wie ECO PASSPORT und STeP by OEKO-TEX®, wenn es um eine nachhaltige Beschaffung von Chemikalien sowie umweltfreundliche und sozial verantwortliche Produktionsbedingungen geht.

STeP by OEKO-TEX®.

STeP steht für „Sustainable Textile Production“. Mit einer STeP Zertifizierung zeigen Produktionsbetriebe entlang der textilen Wertschöpfungskette, dass sie die wachsenden Marktanforderungen in Bezug auf eine nachhaltige Produktion erfolgreich meistern. Mit STeP legen Unternehmen den Grundstein für eine kontinuierliche Verbesserung ihrer Umweltleistung und sozialer Arbeitsbedingungen und können diese gegenüber allen Stakeholder-Gruppen transparent kommunizieren.

ECO PASSPORT by OEKO-TEX®.

ECO PASSPORT by OEKO-TEX® ermöglicht Chemikalienherstellern einen unabhängigen Nachweis, dass ihre Chemikalien, Farbmittel und Hilfsstoffe für die Herstellung humanökologisch einwandfreier Textilien und eine umweltfreundliche Produktion gemäß OEKO-TEX® Richtlinien geeignet sind. Textilhersteller haben mit einer ECO PASSPORT Zertfizierung die Gewissheit, dass sie bereits beim Einkauf auf unbedenkliche Chemikalien und Hilfsmittel zugreifen.