Auftragsforschung

Neben öffentlich geförderten Projekten sind die Wissenschaftler der Hohenstein Institute auch im Auftrag von Firmen tätig.

Unsere Auftraggeber profitieren dabei von der engen Zusammenarbeit von Forschern aus den verschiedensten wissenschaftlichen Disziplinen. Unter einem Dach stehen Ihnen im Rahmen der Auftragsforschung u. a. das geballte Fachwissen aus den Bereichen Textil, Medizin, Humanbiologie, Chemie oder Physik für die Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Produkte oder Prozesse sowie dem Erforschen von Produktneuheiten zur Verfügung.

Eine zusätzliche Erweiterung dieses einmaligen Know-hows bieten wir durch unsere Einbindung in zahlreiche nationale und internationale Forschungs-Netzwerke. Über diese haben wir stets aktuell Zugriff auf die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und den aktuellen Stand der Technik in verschiedensten Branchen.

  • Für Themen im Bereich Tragekomfort (Bekleidungsphysiologie), Bekleidungstechnik und 3D-Scanning, Funktionalisierung/Veredlung, Persönliche Schutzausrüstung (PSA) sowie industrielle Wäscherei steht Ihnen Dr. Jan Beringer als Ansprechpartner zur Verfügung.
  • Aus dem Fachbereich Hygiene, Umwelt & Medizin ist Nadja Berner-Dannenmann Ihre Kontaktperson für alle Themen zur biologischen Sicherheit und Wirksamkeit in der Interaktion von Produkt und Mensch sowie Produkt und Umwelt.

İrtibat kişisi

Dr. Jan
Beringer
Telefon:
+49 7143 271-714
Faks:
+49 7143 271-94714

İrtibat kişisi

Nadja
Berner-Dannenmann
Telefon:
+49 7143 271-431
Faks:
+49 7143 271-94431