Ob Teddybären, Autos oder Bauklötze: Damit Kinder unbeschwert spielen können, muss die Sicherheit eines Spielzeugs gewährleistet sein. Daher achten Eltern beim Kauf vermehrt auf das CE-Zeichen und unabhängige Prüfungen, die Vertrauen geben. Mit geprüftem Spielzeug erfüllen Sie Verbrauchern – egal ob groß oder ganz klein – den Wunsch nach sicherem und qualitativ hochwertigem Spielzeug. Dafür lassen wir gerne unsere Erfahrung spielen. 

Das sieht der Gesetzgeber vor.

Die EU Richtlinie 2009/48/EG zu Spielzeug für Kinder unter 14 Jahren formuliert klare Vorgaben für das Herstellen und Inverkehrbingen von Produkten im Europäischen Wirtschaftsraum. Sind alle Anforderungen der Richtlinie und der einzuhaltenden Rechtsvorschriften erfüllt, kann eine EG-Baumusterprüfbescheinigung vergeben werden.

Jedes Spielzeug oder dessen Verpackung muss mit der CE-Kennzeichnung ("Communauté Européenne" = Europäische Gemeinschaft) gekennzeichnet sein. Damit bestätigt der Hersteller oder der Importeur in die EU, dass sein Spielzeug entsprechend den harmonisierten europäischen Normen hergestellt ist und die Anforderungen der einschlägigen Richtlinien erfüllt.

Ihre Vorteile der Spielzeug­prüfung.

  • Objektiver und unabhängiger Nachweis der Sicherheit und Qualität Ihres Produkts 
  • Vorbeugung von z. B. Produktrückrufen und zusätzlichen Kosten
  • Stärkung Ihrer Stellung und Wahrnehmung im Markt

Warum Hohenstein?

Durch unsere Prüfung und Zertifizierung erhalten Sie eine neutrale Bestätigung der Produktqualität. Wir bieten Ihnen kurze Bearbeitungszeiten und einen weltweiten Service. 

Downloads