Waschen-Pflegen-Reinigen im Haushalt

Vergleichende Warentests schaffen Markttransparenz und nützen Verbrauchern, Händlern und Herstellern gleichermaßen. Basis dafür ist die vergleichende Prüfung von Produkten oder Verfahren. Dabei kann es sich um Nachfolgeprodukte des gleichen Herstellers handeln, aber auch Prüflinge verschiedener Hersteller im Sinne eines Benchmarkings.

Die Hohenstein Institute führen bereits seit den 1950er Jahren vergleichende Warentests im Auftrag von Produzenten, Handelsunternehmen und Verbraucherorganisationen durch.

Beim Vergleich von Handgeschirrspülmitteln, Waschmitteln, Waschpflegemitteln, Waschmaschinen und Trocknern (weiße Ware) sowie sonstigen Haushaltsgeräten verfügen wir über ein weltweit einzigartiges System, das besonders praxisnahe und verlässliche Ergebnisse liefert. Außerdem führen wir auch standardisierte Testverfahren für Waschmittel (EU Eco-Label A.I.S.E.) durch, anhand deren u. a. die Wäscheschonung, Farbschonung und Materialschonung beurteilt wird.

Aber auch bei textilen Konsumprodukten wie Windeln, Regenschirmen, Zelten, Papiertaschentüchern usw. haben wir in den vergangenen Jahrzehnten Prüfszenarien entwickelt, welche die Nutzungsbedingungen realitätsnah nachbilden. Gerne greifen wir für Sie auf unseren Erfahrungsschatz zurück oder entwickeln einen neuen individuellen Prüfplan.

Ansprechpartner

Florian
Girmond
Telefon:
+49 7143 271-147
Fax:
+49 7143 271-94147