SEPAWA 2017

Besuchen Sie uns an unserem Infostand Nr. A156!

Vom 18.-20. Oktober treffen sich die Experten der Wasch-, Reinigungsmittel-, Kosmetik- und Parfümerieindustrie aus ganz Europa zum SEPAWA-Kongress – dieses Jahr zum ersten Mal in Berlin.

Mit mehr als 130 Fachvorträgen und Präsentationen sowie 350 Ausstellern bietet der SEPAWAKongress umfangreiche Informationsmöglichkeiten für rund 3.000 Teilnehmer. Die Veranstaltung ist damit die bedeutendste Kommunikationsplattform dieser Branchen.

Die Hohenstein Institute sind bereits seit über 20 Jahren mit dabei.

  • Wir laden Sie herzlich ein, uns an unserem Stand Nr. A 156 zu besuchen, um sich mit uns auszutauschen, gemeinsam individuelle Lösungen zu entwickeln, Forschungsvorhaben zu planen oder sich über unser aktuelles Dienstleistungsangebot zu informieren.
  • Damit wir uns am Stand intensiv mit Ihrem Anliegen befassen können, würden wir uns freuen, wenn Sie bereits vorab einen Termin für ein persönliches Gespräch mit unseren Experten vereinbaren.
  • Abgesehen von unserem Infostand, beleuchtet Dr. Igor Kogut aus unserem Forschungsteam im Rahmen eines Fachvortrags das Thema „Recycling von Wasser und Waschmittel für gewerbliche Waschprozesse“. Auch dazu laden wir Sie gerne ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand und wünschen Ihnen eine spannende und erfolgreiche Kongress-Teilnahme!

Folgende Ansprechpartner aus verschiedenen Arbeitsbereichen stehen Ihnen am Hohenstein Stand Nr. A 156 zur Verfügung:

Produktperformance von Wasch- und Reinigungsmitteln

Roswitha Hild
Termin vereinbaren

Eva Gierling
Termin vereinbaren

Hautverträglichkeit und Sensibilisierung, Geruch und Kosmetik

Anne Schopfer
Termin vereinbaren

Forschungsprojekte für den Bereich industrielle Wäscherei

Dr. Igor Kogut
Termin vereinbaren

Ansprechpartner

Roswitha
Hild
Telefon:
+49 7143 271-146
Fax:
+49 7143 271-94146