Kom­pe­ten­te Prüfung von Leder­waren auf Schad­stoffe.

Jacken, Hosen, Gürtel, Taschen oder KfZ-Sitzbezüge: Der Markt für Lederartikel ist groß. Was für Textilien schon lange gilt, ist hier nicht minder wichtig: Die Verbraucher wollen Gewissheit, dass neben Design und Schnitt auch die Unbedenklichkeit in Bezug auf schädliche Inhaltsstoffe stimmt.

Mit dem LEATHER STANDARD by OEKO-TEX® bieten wir Ihnen ein weltweit einheitliches, unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem speziell für Lederartikel aller Art an. Es sorgt für die rechtliche Konformität Ihrer Leder und Lederprodukte aller  Produktionsstufen. Darunter fallen zum Beispiel Lederhalbfabrikate (z.B. Wet-blue, Wet-white, Crust etc.), Fertigleder, Lederfaserwerkstoffe, konfektionierte Artikel (Bekleidung, Accessories, Lederhandschuhe, Ledertaschen, Lederbezüge u. v. m.).

Profitieren Sie von unserem langjährigen Know-how in Schadstoffprüfungen aller Art – und zeigen Sie Ihren Kunden, dass sie sich auf Ihre Lederprodukte verlassen können.

Für wen ist die Leder­prüfung ge­eig­net?

  • Hersteller von Ledermaterialien und Lederartikeln aus der gesamten Lieferkette.
  • Marken und Einzelhändler von Lederprodukten
  • Importeure
  • Beschaffungsbüros

In­for­ma­ti­on­en zum Zer­ti­fi­kat

  • Die Gültigkeit eines ausgestellten Zertifikates ist längstens auf ein Jahr befristet.
  • Das LEATHER STANDARD by OEKO-TEX® Zertifikat beschreibt die zertifizierten Produkte (Artikelgruppe) und führt die erzielte Produktklasse eindeutig an.
  • Je nachdem, wie hoch der Leder- bzw. Textilanteil Ihres Produkts mehrheitlich ist, erhalten Sie entweder ein LEATHER STANDARD by OEKO-TEX® Zertifikat/Label oder ein STANDARD 100 by OEKO-TEX® Zertifikat/Label.
  • Drei Monate vor Ablauf der Berechtigungsdauer für die Verwendung der LEATHER STANDARD by OEKO-TEX® Kennzeichnung kann der Zertifikatsinhaber eine Verlängerung für das Zertifikat um jeweils ein weiteres Jahr beantragen.

Ihre Vor­teile auf einen Blick

  • Mit einem transparenten LEATHER STANDARD by OEKO-TEX®Zertifikat fördern Sie das Vertrauen der Verbraucher in Ihre Produkte.
  • Der Kriterienkatalog ist weltweit einheitlich und somit überall gleichermaßen anwendbar.
  • Vermeidung von Regressansprüchen durch Erkennung und Vermeidung gesundheitsschädlicher Chemikalien
  • Modulares Zertifizierungssystem (Doppelprüfungen werden an nicht veränderten Produkten vermieden)
  • Eine Zertifizierung ist Basis für viele Restricted Substances Listen (RSLs) von Handelsketten, Discountern, Produzenten etc. und damit die Grundlage für viele Lieferbedingungen.
  • Produkt-Monitoring mittels regelmäßiger Kontrolltests auf dem Markt und mittels Vor-Ort-Firmeninspektionen durch unsere unabhängigen Qualitätsbeauftragten
  • Sie können mit einem LEATHER STANDARD by OEKO-TEX® Zertifikat Ihr Unternehmen und Ihr Produktportfolio kostenlos im OEKO-TEX® Online-Verzeichnis („Einkaufsführer“) präsentieren.

Downloads