Daunen genießen – mit gutem Gewissen

Hochwertige Daunen sind von jeher erste Wahl, wenn es um ein optimales Schlafklima geht. Durch die Zusammenarbeit mit den unabhängigen Hohenstein Instituten stellt die Firma billerbeck Schweiz AG sicher, dass Sie dieses Geschenk der Natur guten Gewissens genießen können.

In NATURE DOWN-Produkten verarbeitete Daunen stammen ausschließlich von Gänsen, die zum Zwecke der Lebensmittelgewinnung in namentlich bekannten Zuchtbetrieben aufgezogen wurde. Als Verbraucher erkennen Sie die so überprüften Produkte an diesem Zeichen:

Um dies sicherzustellen, überprüfen die Hohenstein Institute kontinuierlich die Warenströme von Daunen und Federn der Marke billerbeck NATURE DOWN. Der Ursprung der eingesetzten Füllmaterialien wird dabei lückenlos über alle Verarbeitungsstufen hinweg zurückverfolgt.

Die Überprüfung erfolgt in folgenden Arbeitsschritten:

Überprüfung der Betriebsabläufe
Durch die Überprüfung der Betriebsabläufe wird das Füllmaterial über alle Verarbeitungsstufen hinweg bis zu den Aufzucht-Betrieben zurückverfolgt. Dabei wird darauf geachtet, dass es in den Betriebsabläufen zu keinerlei Vermischung oder Verunreinigung mit anderen Produktionschargen kommt, die nicht der überwachten Lieferkette entstammen.

Überprüfung der verarbeiteten Mengen
Es erfolgt ein Abgleich der Mengen, die zum Befüllen der Bettwaren Marke billerbeck NATURE DOWN verwendet werden und der Dokumentation des betrieblichen Warenflusses (Lieferscheine, Rechnungen, produktionsbegleitenden Unterlagen usw.).

Auditierung der beteiligten Betriebe in der Lieferkette
Alle Betriebe entlang der Produktionskette werden durch Mitarbeiter der Hohenstein Institute unangekündigt besucht. Bei diesen Audits werden die Betriebsabläufe und Dokumentationen kontrolliert. Dabei wird sichergestellt, dass sich die verarbeiteten Chargen lückenlos bis zum Vorlieferanten zurückverfolgen lassen.

Kontrolle durch Stichproben
Die Einhaltung der Betriebsabläufe und Verarbeitungsmengen erfolgt zusätzlich über alle Produktionsstufen hinweg anhand von Stichproben. Diese werden am Markt durch die Hohenstein Institute gezogen und überprüft.

Ansprechpartner

Sales
Hohenstein
Telefon:
+49 7143 271-898
Fax:
+49 7143 271-94898